Dr. med Denise Landmann

 

denise landmann
*03.06.1987
in Arnstadt,
2006-2012
Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
11/2012
Staatsexamen

 

 


MEDIZINISCHE TÄTIGKEITEN

 

2013 - 2017
Urologische Klinik, Klinikum Bayreuth GmbH
seit 2017
Urologisches Kompetenzzentrum Hochfranken
seit 2018
Urologische Klinik, Klinikum Fichtelgebirge GmbH, Marktredwitz

 

 


FACHKUNDE / WEITERBILDUNGEN

 

02/2015
Fachkunde „Strahlenschutz“
06/2018
Fachärztin für Urologie

 

 


WISSENSCHAFTLICHE ARBEIT / PUBLIKATIONEN

 

Promotionsarbeit:

Glucocorticoid-induzierter TNF-Rezeptor (GITR): „Molekulares Bindeglied zwischen Glucocorticoid-Einnahme und komplizierter Sigmadivertikulitis?“

von Rahden BH, Kircher S, Landmann D, Schlegel N, Lazariotou M, Jurowich CF, Germer CT, Grimm M: Glucocorticoid-induced tumor necrosis factor receptor expression: a potential molecular link between steroid intake and complicated diverticulitis? Colorectal Dis. 2012 Oct;14(10):1276-86.

von Rahden BH, Kircher S, Thiery S, Landmann D, Jurowich CF, Germer CT, Grimm M: Association of steroid use with complicated sigmoid diverticulitis: potential role of activated CD68+/CD163+ macrophages. Langenbecks Arch Surg. 2011 Aug;396(6):759-68.